fsam_logo_print.gif

Feng Shui

Yin und Yang

Yin und Yang ist das Konzept der sich ergänzenden Gegensätze. Die älteste Vorstellung der Chinesen besagt, dass ein Mensch ein Gleichgewicht zwischen Yin und Yang herstellen soll. Auf diesem Prinzip beruhen weitere asiatische Ursprünge wie die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), der Taoismus und die Meditation als Beispiele.

Yin und Yang bedingte Abhängigkeiten sind in der Umgebung, an jedem Platz und in jedem Raum sichtbar. Für die Beseitigung von Hindernissen, die dem Glück im Wege stehen, für die Wiederherstellung der Gesundheit und Harmonisierung der familiären Verhältnisse müssen sich Yin und Yang im Gleichgewicht befinden.

Jede Veränderung des einen Teils löst zwangsläufig eine Veränderung im anderen aus. Diese Balance trifft man auch in der Natur an. So vernetzen sich in einer Beratung verschiedene Naturgegebenheiten, Yin, Yang und viele weitere Gesetzmäßigkeiten die in der Gesamtheit betrachtet und analysiert werden, um mittels fundierten Wissens, kompetente Vorschläge zu unterbreiten.

Feng Shui fördert den Einklang beider Energien, um harmonische Wohn- und Arbeitsräume zu schaffen. Bringen Sie Ihr Leben in ein Gleichgewicht und sich in Ihre Mitte.

 
FSaM

Impressum

AGB

Kontakt